Einführung in Jin Shin Jyutsu - die Heilkraft Ihrer Hände

04.10.2018 - 08.11.2018, Kirchzarten

Dozent: Klautschek, Regina

Jin Shin Jyutsu (JSJ) ist eine mehrere tausend Jahre alte japanische Heilkunst. Als "Werkzeuge" nutzen wir unseren Atem, unsere Hände und unsere Finger. Die Hände werden sanft auf bestimmte Stellen des eigenen Körpers, den "Sicherheits-Energieschlössern", gelegt. Dieser Impuls löst Stress, Spannungen und Schmerzen und stärkt die Selbstheilungskräfte. Der Atem reinigt und beruhigt sich. Durch das Strömen unserer Finger werden Emotionen wie Angst, Wut oder Sorgen reguliert. Es gibt viele Momente im Alltag - z.B. im Zug, beim Fernsehen oder während einer Besprechung - in denen wir uns selbst harmonisieren können. Oft ist die wohltuende, stärkende Wirkung schon nach wenigen Minuten zu spüren. Wir beginnen achtsamer auf die Botschaften unseres Körpers zu hören und lernen uns besser kennen. Wir helfen und heilen uns selbst, ein besonderes Geschenk des JSJ. Die Übungen können Sie natürlich auch in Ihrer Familie anwenden. Im Kurs werden die Grundlagen der Jin Shin Jyutsu Selbsthilfe vermittelt. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, eine Decke, ein kleines Kissen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 10 Personen. Anmeldeschluss: 01.10.18

Infos auf einen Blick

Nummer: ZG30178-K
Beginn: Do, 04.10.2018
Ende: Do, 08.11.2018
Uhrzeit: 18:30 - 20:00
Dauer: 5 Termine
Kosten: 47,00 EUR
Treffpunkt: Kirchzarten-Burg, Rathaus, Höllentalstr. 56, Raum 1
zur Anmeldung

VHS Dreisamtal - Kirchplatz 3 - 79199 Kirchzarten - Tel.: 07661 / 5821 - eMail: