Frauenkurs: (Wieder-) Einstieg und berufliche Neuorientierung

26.09.2018 - 10.11.2018, Kirchzarten

Dozent: Kölbl, Bianka

Sie planen den beruflichen Wiedereinstieg. Sie wollen sich beruflich neu orientieren, wissen aber noch nicht genau in welche Richtung. Sie haben erste Ideen, aber noch keine für den ersten Schritt.
In diesem Seminar werden wir in drei Modulen (6 Termine) die ersten Schritte zu einer beruflichen Neuorientierung entwickeln.
Modul 1: "Sichten und ernten der Erfahrungen - die Ausgangssituation"
Als erstes schauen wir auf Ihre Ausgangssituation. Hier kommt es besonders auf Ihre Fähigkeiten und Interessen an, also auf das, was Sie gern tun und gut können. So bekommen Sie eine neue Sicht auf Ihre berufliche Situation und Ihre Kompetenzen. Hierbei nutzen wir Ihre Lebenserfahrung, sowohl im beruflichen, wie auch im privaten Bereich. Welche Projekte haben Sie bisher (erfolgreich) gemeistert? Wo waren Sie gefordert, auch über- oder unterfordert? Was war in der jeweiligen Situation für Sie hilfreich? Welche Talente und Fertigkeiten konnten Sie einbringen? Diese (wiederentdeckten) Begabungen werden Sie ebenfalls auf den neuen Wegen nutzen können.
Modul 2: "Blick in die Zukunft - die (neue) Perspektive"
Nach dem Blick in die Vergangenheit und die Gegenwart, widmen wir uns der Zukunft: Welche Perspektiven gibt es da? Kann es innerhalb des momentanen Unternehmens sein, oder soll es etwas ganz Neues werden? Wie sind Ihre Wünsche für die Zukunft? Wie genau müsste die Veränderung sein, damit diese für Sie wirklich attraktiv ist? Und angenommen, Sie würden alle Ihre Ziele und Wünsche verwirklichen, wie würde Ihr familiäres Umfeld darauf reagieren? Auch dies werden wir in die Zukunftsvision aufnehmen und konkrete Lösungen entwickeln. Modul 3: "Veränderung konkret - die ersten Schritte"
Zunächst werden wir uns damit auseinandersetzen, wie Sie Veränderungen erleben - anstrengend oder lustvoll? Anschließend entwickeln wir konkrete Schritte in Richtung Neu-Orientierung und machen uns Ihre Kompetenzen und Fähigkeiten zu nutzen. Außerdem werden wir gemeinsam überlegen, wer Sie wie unterstützen könnte in Ihrem Umfeld und wie Sie die Personen als Unterstützer gewinnen können.
Während des Kurses stehe ich Ihnen für Einzelgespräche zur Verfügung. Nach dem Kurs findet ein individuelles Abschluss- und Auswertungsgespräch statt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Sie in Einzelcoachings weiter zu begleiten.
Mi, 26.09., Mi, 10.10. und Mi, 07.11.18 jeweils von 18.00 - 20.30 Uhr, Sa, 29.09., Sa, 13.10. und Sa, 10.11.18 jeweils von 09.00 - 11.30 Uhr, 6 Termine

Infos auf einen Blick

Nummer: ZG50000-K
Beginn: Mi, 26.09.2018
Ende: Sa, 10.11.2018
Uhrzeit: 18:00 - 20:30
Dauer: 6 Termine
Kosten: 79,00 EUR
Treffpunkt: Kirchzarten, Kirchplatz 3, Computerraum
zur Anmeldung

VHS Dreisamtal - Kirchplatz 3 - 79199 Kirchzarten - Tel.: 07661 / 5821 - eMail: