Pain de campagne - französisches Landbrot

15.03.2019, St. Märgen

Dozent: Schwär, Rudolf

Dieses Brot ist in Frankreich sehr beliebt und erfreut sich darüber hinaus in ganz Europa einer wachsenden Wertschätzung. Es wird traditionell aus Weizenmehl mit einem kleinen Anteil Roggenmehl und mit Weizensauerteig hergestellt und über einen längeren Zeitraum bei niedrigen Temperaturen gereift. Dies ergibt Aroma ohne Ende, die bekannte und beliebte offene, unregelmäßig geporte, feucht-saftige Krume und durch ein kräftiges Ausbacken eine krachend knusprige Kruste. Wir erlernen im Kurs die verschiedenen, traditionellen Herstellungsschritte, die Verwendung des Sauerteigs auf verschiedene Arten, die Handhabung des weichen Teigs, die besonderen, französischen Knetmethoden, das typische Formen zu einem Bâtarde, die kühle Lagerung des Teiglings und das Backen mit Dampf. Materialkosten in Höhe von 2 € werden im Kurs erhoben.
Bitte mitbringen: eine Schürze und ein Geschirrhandtuch + eine Box für Versucherle.

Infos auf einen Blick

Nummer: ZH30531-M
Beginn: Fr, 15.03.2019
Uhrzeit: 18:30 - 21:30
Dauer: 1 Termin
Kosten: 13,00 EUR
Treffpunkt: St. Märgen, Schule, Küche
zur Anmeldung

VHS Dreisamtal - Kirchplatz 3 - 79199 Kirchzarten - Tel.: 07661 / 5821 - eMail: