Gewaltfreie Kommunikation fresh up

30.11.2019 - 01.12.2019, Kirchzarten

Dozent: Jennrich, Thomas

"Gewalt entsteht aus dem Glauben heraus, dass andere Menschen unsere Schmerzen verursachen und dafür Strafe verdienen." Dieses Denken bringt uns in eine Position der Ohnmacht und steigert somit noch unsere Wut und unseren Ärger. Mit der GFK können wir die tatsächlichen Ursachen ergründen und werden dadurch wieder selbstwirksam. Wir verstehen, dass der Andere maximal der Auslöser für unsere unangenehmen Gefühle sind, aber niemals der Schuldige. "Hören Sie auf das, was Sie und Ihre Mitmenschen brauchen." Das, was Menschen wirklich brauchen sind die Erfüllung Ihrer Bedürfnisse. Es sind die inneren Menschenrechte. Haben Sie sich schon mal gefragt: Was brauche ich? Es geht nicht um Wünsche, es geht stets um Bedürfnisse. Jegliches Handeln ist der Versuch uns Bedürfnisse zu erfüllen, damit dadurch nicht uns angenehme Gefühle entstehen. "Mit Hilfe der GFK kann es in schwierigen Situationen gelingen, die Beziehungsebene zwischen den beteiligten Personen zu schonen und zu stärken." Wir erkennen, verstehen und erlernen, wie wir durch diese Kommunikation und durch Empathie zu mehr Vertrauen und Verbindung mit uns und mit dem anderen gelangen können. GFK kann sowohl bei der Kommunikation im Alltag als auch bei der friedlichen Konfliktlösung im persönlichen, beruflichen oder politischen Bereich hilfreich sein. Im Vordergrund steht nicht, andere Menschen zu einem bestimmten Handeln zu bewegen, sondern eine wertschätzende Beziehung zu entwickeln, die mehr Kooperation und gemeinsame Kreativität im Zusammenleben ermöglicht.
Sa, 30.11. und So, 01.12.19 jeweils von 09.15 - 16.45 Uhr, 2 Termine, für das Modul sind Fördermittel des Min. für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau BW sowie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds in Höhe von 30% bzw 50 % bewilligt.

Infos auf einen Blick

Nummer: ZI50003-K
Beginn: Sa, 30.11.2019
Ende: So, 01.12.2019
Uhrzeit: 09:15 - 16:45
Dauer: 2 Termine
Kosten: 230,00 EUR
Treffpunkt: Kirchzarten-Burg, Rathaus, Höllentalstr. 56, Raum 1
zur Anmeldung

VHS Dreisamtal - Kirchplatz 3 - 79199 Kirchzarten - Tel.: 07661 / 5821 - eMail: