Corona - und jetzt?

24.10.2020, Kirchzarten

Dozent: Steiner, Heide

Die Pandemie war und ist ein Sprungbrett aus unserer Alltagsnormalität. Die Krise hat uns radikal vertrauten Gewohnheiten entrissen und diese damit sichtbar gemacht. Vieles ist anders als es vorher war und es scheint mehr Fragen als Antworten zu geben. Eine Frage könnte sein: Möchte ich alle meine alten Gewohnheiten wieder aufnehmen? Oder habe ich in dieser Zeit Dinge erlebt, welche mich neugierig machen und die ich in die Zukunft nehme? Eine Krise durchläuft verschiedene Phasen. Eine Phase ist die des "Nicht-Wissens": Es herrschen Unsicherheit und Chaos. Die Kehrseite dieser Phase ist, dass neues entstehen kann, so wie aus einer Raupe ein Schmetterling wird. An diesem Seminartag ermutige ich Sie, sich Ihrem ganz persönlichen "Nicht-Wissen" zuzuwenden und auf Schatzsuche zu gehen. Was möchte sich in Ihnen entfalten? Der achtsame Austausch mit Gleichgesinnten, ein intuitiver Aufenthalt in der Natur und meine Begleitung werden sie dabei inspirieren und unterstützen. Anmeldeschluss: 21.10.2020

Infos auf einen Blick

Nummer: ZK10621-K
Beginn: Sa, 24.10.2020
Uhrzeit: 10:30 - 17:00
Dauer: 1 Termin
Kosten: 31,00 EUR
Treffpunkt: Kirchzarten-Zarten, Bundesstr. 4, Altes Rathaus, Bürgersaal
zur Anmeldung

VHS Dreisamtal - Kirchplatz 3 - 79199 Kirchzarten - Tel.: 07661 / 5821 - eMail: