Progressive Muskelentspannung

23.11.2020 - 25.01.2021, Kirchzarten

Dozent: Werner, Dr. phil. Erich

Die von Edmund Jacobson entwickelte Methode der progressiven, d.h. zunehmenden, Selbstentspannung ist eine bewährte und schnell erlernbare Technik zur physischen und psychischen Entspannung und Erholung. Durch das bewusste Anspannen, Loslassen und Nachspüren bestimmter Muskeln lernen die Kursteilnehmenden, innere Anspannung zu lösen, sich in Stressmomenten wirksam zu entspannen bzw. am Ende eines anstrengenden Arbeitstages zur Ruhe zu kommen und Kraft zu schöpfen. Das Entspannungsverfahren eignet sich besonders für Menschen, die mittels Muskelaktivität ihre gesundheitliche Situation verbessern möchten. Informationen zu Stress, Stress- und Entspannungsreaktionen und dazu, wie das Gelernte im Alltag angewendet und geübt werden kann, runden die jeweilige Kursstunde ab. Wir üben im Liegen oder - wer möchte - im angelehnten Sitzen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, eine Decke und ein Nackenkissen. Die Teilnahmegebühr dieses Kurses wird von der AOK bezuschusst. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt auf 6 Personen. Anmeldeschluss: 17.11.20

Infos auf einen Blick

Nummer: ZK30103-K
Beginn: Mo, 23.11.2020
Ende: Mo, 25.01.2021
Uhrzeit: 18:00 - 19:00
Dauer: 8 Termine
Kosten: 60,00 EUR
Treffpunkt: Stegen-Eschbach, Mehrzweckraum über Mehrzweckhalle
zur Anmeldung

VHS Dreisamtal - Kirchplatz 3 - 79199 Kirchzarten - Tel.: 07661 / 5821 - eMail: