Motorsägen Grundlehrgang

15.10.2021 - 16.10.2021, Kirchzarten

Kursleitung: Sandmann, Ewald

In diesem Kurs erlernen Sie den sicheren Umgang mit der Motorsäge. Folgende Inhalte werden vermittelt: Säge-Techniken, persönliche Schutzausrüstung, Unfallverhütungsvorschriften, Hilfswerkzeuge, Schärfen der Sägekette, Pflege und Wartung der Motorsäge, Schnitttechniken an liegendem Holz, Entastungstechniken sowie die Baumfällung. Der Lehrgang richtet sich an Einsteigende, Brennholzselbstwerbende, Waldbesitzende, Mitarbeitende von Baubetriebshöfen und Gartenbau, Angehörige der Feuerwehr. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Mitzubringen ist die vollständige persönliche Schutzausrüstung bestehend aus Helm mit Gesicht- und Gehörschutz, Schnittschutzhose und Schuhe mit Schnittschutz, Arbeitshandschuhe und eine signalfarbene Jacke oder Warnweste.
Die praxisorientierte Ausbildung erfolgt in Kleingruppen. Voraussetzung für die Teilnahme: Das vollendete 18. Lebensjahr sowie die geistige und körperliche Eignung. Durch die erfolgreiche Teilnahme an diesem Kurs ("Modul A - Grundlage der Motorsägearbeit") werden die Fähigkeiten und Fertigkeiten zum Fällen von Bäumen mit einem Brusthöhendurchmesser bis 20 cm erworben.
Versicherte der SVLFG erhalten einen Zuschuss von 60 €.
Anmeldungen über die VHS. Weitere Info: motorsägenkurse@email.de und Mobil: 0175-2476359
Fr, 15.10., 14.00 - 20.00 Uhr, Zastlerschule, und Sa, 16.10.21, 08.30 - 16.30 Uhr, draußen, je nach Wetter in Oberried (evtl Stollenbach) oder bei Schnee in Schallstadt, 2 Termine

Infos auf einen Blick

Nummer: ZM21010-K
Beginn: Fr, 15.10.2021
Ende: Sa, 16.10.2021
Uhrzeit: 14:00 - 20:00
Dauer: 2 Termine
Kosten: 180,00 EUR
Treffpunkt: Oberried-Zastler, Alte Zastlerschule
Anmeldeschluss: 08.10.2021
zur Anmeldung

VHS Dreisamtal - Kirchplatz 3 - 79199 Kirchzarten - Tel.: 07661 / 5821 - eMail: